„Deutschlands Super-Teams“ beim IHK-Bildungspreis 2018

 

Die Gewinner stehen fest! Bei der gestrigen emotionalen Verleihung des IHK-Bildungspreises 2018, eröffnet von DIHK-Präsident Eric Schweitzer und moderiert von Oliver Welke („heute show“), haben diese vier Preisträger Fachjury und IHK-Ehrenamt mit ganzheitlichen und kreativen Konzepten zur Aus- und Weiterbildung überzeugt:

Preis-Kategorie „Kleine Unternehmen“ (bis 50 Mitarbeiter):

Hotel und Restaurant Tafelfreuden (Oldenburg)

Preis-Kategorie „Mittlere Unternehmen“ (50 – 500 Mitarbeiter):

Hectronic GmbH und Dunkermotoren GmbH (Bonndorf)

Preis-Kategorie „Große Unternehmen“ (ab 500 Mitarbeiter):

LAMILUX Heinrich Strunz Holding GmbH & co. KG (Rehau)

Preis-Kategorie „Sonderpreis“

Hydro Aluminium Rolled Products GmbH (Grevenbroich)

Hier nochmal ein Überblick über die Gewinner:

 

 

Fotos: © Nils Krüger

Hier finden Sie weitere Infos zum Wettbewerb und Kurz-Porträts aller Finalisten.