Wettbewerb: Zeitreise durch die Ausbildungsberufe

WJ18_JA_Webbanner_300X250px_webRZ

Aus der Müllerin wurde die „Verfahrenstechnologin Mühlen- und Getreidewirtschaft“, aus dem Schmied der „Gießereimechaniker“: In einem bundesweiten Wettbewerb werden ab sofort kreativ aufbereitete digitale Interviewbeiträge gesucht, die den Wandel von dualen Ausbildungsberufen zeigen.

Die Azubis des DIHK erklären hier im Video, wie sich ihr Ausbildungsberuf, Kaufmann / -frau für Büromanagement, im Laufe der Jahre verändert hat:

Bewerben können sich Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren – und damit auch Azubis. Es winken folgende Preise:

  • Hauptpreis: eine mehrtägige Gruppenreise an einen Ort, an dem die Arbeitswelten der Zukunft bereits heute Wirklichkeit sind
  • 2. und 3. Preis: je ein Tagesausflug an einen Zukunftsort des Wissenschaftsjahres 2018, zum Beispiel ein Forschungsinstitut oder eine Smart Factory;
  • Sonderpreis von DIHK und ZDH
  • viele weitere Geld- und Sachpreise

Die Aktion „Zeitreisende – Entdeckt die Berufe im Wandel“ des Bundesministerium für Bildung und Forschung läuft bis zum 2. November und wird unter anderem vom DIHK e.V. unterstützt, der mit in der Expertenjury sitzt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.