Ausbildung ist (manchmal auch) zum Schmunzeln

„Azubizuspätkommbestzeit“ lautet eine interessante Wortschöpfung von Waldi Weiz. Mit einem Augenzwinkern blickt der Illustrator seit nunmehr vier Ausgaben auf das Ausbildungsgeschehen. Dabei liegen seine eigenen Lehrjahre – er ist Jahrgang 1949 – schon einige Zeit zurück. Aber alles, was Spaß macht, hält ja bekanntlich jung, und da hat Waldi Weiz (wenigstens) noch einen weiteren Brunnen: die Musik. In der ostdeutschen Bluesszene ist er längst kein Unbekannter, siehe Wikipedia-Eintrag.

Grafiken: zum Vergrößern bitte klicken  

Ausblick und Leserwünsche. Für die Januar-Ausgabe hat Waldi Weiz bereits erste Ideen – wir dürfen also sehr gespannt sein! Über Feedback zu den bisherigen Grafiken (siehe oben) und Leserwünsche freuen sich der Künstler und die POSITION-Redaktion.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.