Das Motto der Musketiere oder Wie Unternehmen mit Familienfreundlichkeit punkten

Christian Peth arbeitet eigentlich in der Konstruktionsabteilung. Als kurzfristig ein zusätzlicher Großauftrag reinkam, hatte sein Chef Stefan Kauczor ein Problem: Er benötigte dringend noch jemanden in der Fertigung, weil dort ein Kollege schon seit Monaten einen längeren Urlaub geplant hatte. „Eigentlich hätte ich den streichen müssen“, sagt Kauczor, „aber das hätte ich nicht fair gefunden.“ Das Motto der Musketiere oder Wie Unternehmen mit Familienfreundlichkeit punkten weiterlesen

Plattform „Écoles-Entreprises“ bringt Unternehmen und Nachwuchsfachkräfte zusammen

Die Auslandshandelskammer (AHK) Frankreich hat in Kooperation mit der Schulbehörde in Paris die Deutsch-Französische Plattform „Ecoles-Entreprises“ („Schulen-Unternehmen“) entwickelt, die Schulen, Universitäten, Jugendliche und Unternehmen einander näherbringen soll. Das Ziel ist unter anderem, Schüler sehr früh für technische Berufe zu interessieren … Plattform „Écoles-Entreprises“ bringt Unternehmen und Nachwuchsfachkräfte zusammen weiterlesen

Was tun beim Ausbildungsabbruch? Fünf Tipps für Betriebe, ein Erfolgsbeispiel aus Köln

Rund jeder Achte bricht seine Ausbildung vorzeitig ab. Für die Firmen ist das unangenehm, doch die IHKs helfen ihnen nicht nur dabei, diesen Einschnitt zu managen, sondern sind auch zur Stelle, wenn es darum geht, schnell guten Ersatz zu finden … Was tun beim Ausbildungsabbruch? Fünf Tipps für Betriebe, ein Erfolgsbeispiel aus Köln weiterlesen

Fast die Hälfte der Betriebe wirbt um Studienabbrecher

Um qualifizierte Bewerber zu finden, erweitern Unternehmen ihren Suchradius. Sie werben aktiv um neue Bewerbergruppen wie Studienabbrecher. Das ist eines der wichtigsten Ergebnisse aus der heute vorgestellten DIHK-Ausbildungsumfrage. DIHK-Präsident Eric Schweitzer: Inzwischen werben 44 Prozent unserer Betriebe deshalb aktiv um … Fast die Hälfte der Betriebe wirbt um Studienabbrecher weiterlesen

Wie junge Unternehmen auch als Ausbildungsbetriebe voll durchstarten

Berlin ist die Hauptstadt der Start-ups in Deutschland, doch die denken wohl zuallerletzt an Ausbildung. Damit sich das ändert, ist nun ein Netzwerk entstanden, das bundesweit Schule machen könnte. Die „Start-up-Class: Ausbildung“ will junge Unternehmen aller Branchen und etablierte Ausbildungsbetriebe … Wie junge Unternehmen auch als Ausbildungsbetriebe voll durchstarten weiterlesen

Studie: „Allerweltsfragen“ statt Perspektiven in Bewerbungsgesprächen

Solingen, 6. Juni 2018 – Zwar werden überall Rufe über den „Azubi-Mangel“ laut, dennoch richten Ausbildungsbetriebe in Stellenanzeigen wie in Bewerbungsgesprächen das Augenmerk vor allem auf “Auswahl”, anstatt den Bewerbern eine attraktive Berufsperspektive zu bieten. Das ist ein Ergebnis der … Studie: „Allerweltsfragen“ statt Perspektiven in Bewerbungsgesprächen weiterlesen