Fast die Hälfte der Betriebe wirbt um Studienabbrecher

Um qualifizierte Bewerber zu finden, erweitern Unternehmen ihren Suchradius. Sie werben aktiv um neue Bewerbergruppen wie Studienabbrecher. Das ist eines der wichtigsten Ergebnisse aus der heute vorgestellten DIHK-Ausbildungsumfrage. DIHK-Präsident Eric Schweitzer: Inzwischen werben 44 Prozent unserer Betriebe deshalb aktiv um … Fast die Hälfte der Betriebe wirbt um Studienabbrecher weiterlesen

Wie junge Unternehmen auch als Ausbildungsbetriebe voll durchstarten

Berlin ist die Hauptstadt der Start-ups in Deutschland, doch die denken wohl zuallerletzt an Ausbildung. Damit sich das ändert, ist nun ein Netzwerk entstanden, das bundesweit Schule machen könnte. Die „Start-up-Class: Ausbildung“ will junge Unternehmen aller Branchen und etablierte Ausbildungsbetriebe … Wie junge Unternehmen auch als Ausbildungsbetriebe voll durchstarten weiterlesen

Studie: „Allerweltsfragen“ statt Perspektiven in Bewerbungsgesprächen

Solingen, 6. Juni 2018 – Zwar werden überall Rufe über den „Azubi-Mangel“ laut, dennoch richten Ausbildungsbetriebe in Stellenanzeigen wie in Bewerbungsgesprächen das Augenmerk vor allem auf “Auswahl”, anstatt den Bewerbern eine attraktive Berufsperspektive zu bieten. Das ist ein Ergebnis der … Studie: „Allerweltsfragen“ statt Perspektiven in Bewerbungsgesprächen weiterlesen

Schritt für Schritt zum Berufsabschluss: Erklärvideo erschienen

Was Teilqualifikationen sind und welche Chancen sie für Geringqualifizierte und Unternehmen bieten, wird nun kurz und kompakt in einem Video erklärt. Hintergrund: Die DIHK Service GmbH setzt seit Oktober 2017 bis Ende 2020 das Projekt CHANCEN NUTZEN! Mit Teilqualifikationen (TQ) … Schritt für Schritt zum Berufsabschluss: Erklärvideo erschienen weiterlesen

Endspurt um den Unternehmenspreis

Noch eine Woche lang können Unternehmen und Organisationen ihre Bewerbungen für den Unternehmenspreis „Wir für Anerkennung“ einreichen. Die Bewerbungsphase geht noch bis zum 31.05.18 unter www.anerkennungspreis.de . Der Preis wird im Herbst zum zweiten Mal vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, dem Deutschen Industrie- … Endspurt um den Unternehmenspreis weiterlesen

Weiterbildung wird innovativer: „Fachkraft für Industrie 4.0“

Die „vierte industrielle Revolution“ verändert die Wirtschaft. Der bundeseinheitliche Zertifikatslehrgang „Fachkraft für Industrie 4.0“ will  deshalb Fachkräfte fit für die neuen Anforderungen machen. Die Teilnehmer lernen, „Industrie 4.0-Potenziale“ in der eigenen Produktion und Logistik zu erkennen, um dann auch konkrete … Weiterbildung wird innovativer: „Fachkraft für Industrie 4.0“ weiterlesen